Rocky (DSH)

Rocky-2

07.06.15 Leider kam Rocky nach 6 Monten der Vermittlung wieder zu uns zurück, da seine Famlie ihn aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr behalten kann.

Nun suchen wir wieder ein neues Zuhause für ihn. Rocky wurde im Juli 2011 geboren und ist im Tierheim total unterfordert. Der stattliche Rüde sucht nun standfeste, konsequente Menschen mit Hundeverstand.

Rocky braucht eine Aufwärmphase bis er Vertrauen zu seinen Menschen aufgebaut hat. Er hat seinen eigenen Kopf und schaltet schnell mal auf Durchzug, wenn man etwas von ihm will – er ist damit nicht gerade der typische Schäferhund. Durchhaltevermögen ist hier gefragt und klare Kommunikation, denn nur so bekommt man einen kooperativen Partner. Er muss noch lernen mit Frust umzugehen, macht hier aber im Training jeden Tag kleine Fortschritte.

Er ist stubenrein, kann stundenweise allein bleiben und findet Hündinnen toll. Katzen und Kleintiere sollten nicht im neuen Zuhause leben. Ebenso möchten wir ihn nicht in eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln.

Rocky ist jung, ungestüm und zudem noch ein wirklich großer Vertreter seiner Rasse. Mit der richtigen Auslastung und bei taffen, standfesten Menschen wird er aber sicher zu einem tollen treuen Begleiter.

Rocky hat einen Paten!

Vielen herzlichen Dank an: Gabi Greim aus Konz
Wollen auch Sie Pate werden?

Kategorie: Glücklich vermittelt

Kommentare sind geschlossen.