Glücklich vermittelt im Tierheim Trier


Hier finden Sie die Glückspilze, die durch uns ein neues Zuhause gefunden haben.

Theo (Pudel)

Theo, geb. 09.01.19, wurde bei uns abgegeben, da ein Familiemitglied allergisch wurde. Er ist ein typischer Junghund der noch Erziehung braucht. Artgenossen findet er  spannend!! weitere Infos folgen!!  

Max (Schäferhund)

Max, geb. 13.10.17 wurde bei uns abgegeben, da er für seine ehem. Halter zu viel Temperament hatte. Er zeit sich bei uns gut verträglich mit Artgenossen. Anfangs ist er etwas skeptisch bei fremden Menschen, das legt sich aber nach mehrmaligem … weiter lesen»

Franzi

Abby

Kätzin Abby wurde abgegeben, weil sie im ehemaligen Zuhause zunehmend unsauber wurde. Vermutlich hatte dies mit dem menschlichen Nachwuchs zu tun.

Collin (Mischling)

Collin wurde am 13.09.2019 im Wald gefunden, er ist gechipt aber es ist leider kein Besitzer hinterlegt. Er hatte ein Namensschild am Halsband. Nach mehreren Hinweisen konnte wir mehr über Collin erfahren. Er mag so ziemlich alle Menschen. Andere Hunde … weiter lesen»

Lucy

Die schüchterne Lucy wurde schweren Herzens bei uns abgegeben, da der neue Vermieter der Besitzerin keine Haustiere erlaubte.

Bonzo, mit dem Zweiten sieht man besser

Einauge Bonzo wurde bei uns abgegeben, da er sich im ehemaligen Zuhause zunehmend aggressiv verhielt. Als er zu uns gebracht wurde, war sein linkes Auge massiv verändert und deformiert, es wurde bei unserem Tierarzt dann entfernt.

Gesucht und gefunden

Lino und Beatrix haben sich bei uns kennen und lieben gelernt. Sie werden nur zusammen in die Gehegehaltung vermittelt, 6qm sollten die beiden schon als Grundfläche zur Verfügung haben.

Agda

Kätzin Agda kam mit mehreren anderen Katzen zu uns und wartet nun auf die richtigen Menschen.

Simon

Youngster Simon kam als sehr junges Kitten zu uns und war gleich zu Beginn schon sehr scheu und ängstlich. Er war nun kurzzeitig vermittelt und musste wegen Unsauberkeit wieder zurück gebracht werden.

Sarina

Kätzin Sarina wurde in Kruchten mit ihren Kitten gefunden und zu uns gebracht. Sie wurde bisher nicht als vermisst gemeldet. Nachdem die Kitten nun entwöhnt sind, kann sie nach der Kastration in ein neues Zuhause umziehen.

Patrick

Jungspund und Unruhestifter Patrick ist ein Fundkater, den nie jemand als vermisst gemeldet hat

Meike

Kätzin Meike kam trächtig zu uns und sucht nun nach der Entwöhnung ihrer Kids ein neues Zuhause. Sie hatte im wahrsten Sinne des Wortes keine Lust mehr auf ihre Kitten, daher die Trennung

Silla

Kätzin Silla wurde vor dem Tierheim in einer Transportbox ausgesetzt. Sie war hochträchtig, leider haben ihre Jungen es aufgrund einer schweren Infektion nicht geschafft.

Bilbo (Shih Tzu mix)

Wilma (Shih Tzu Mix)

Butschi (Mischling)

Der kleine Buschi ist ca. Anfang 2018 geboren. Nähere Angaben zu seinem Alter oder sonstiges, konnte die ehem. Halterin uns nicht geben, das Sie ihn selber geschenkt bekommen hat. Da er leider wohl schon mind. 2x sein Zuhause gewechselt hat, … weiter lesen»

Sissy und Zoe

Sissy und Zoe würden gerne zusammen in ihr neues Zuhause ziehen. Zoe, auf dem zweiten Bild ist noch etwas zurückhaltend, Sissy hingegen ist da etwas mutiger. Die beiden wünschen sich ein ruhiges Zuhause mit Freigang.

Margie (Tibetterriermix)

Margie, geb. ca. 2017/2018, hellbraun-weiß, kam mit 6 weiteren Hündinnen , aus einer Beschlagnahmung zu uns. Sie war und ist die aufgeschlossenste  Hündin und war von Anfang an, uns gegenüber sehr offen und folgt uns wir ein Schatten. Andere Hunde … weiter lesen»

Lenchen (Dackel)

Lenchen, geb. 2007, kam gemeinsam mit 3 weiteren Dackeln aus einer Beschlagnahmung zu uns. Sie ist eine rüstige  ältere Dame, die gern spazieren geht. Menschen und andere Hunde findet sie toll. Katzen mag sie nicht!! weitere Infos folgen!!

Fridolin (Dackel) hat Interessenten!!

Fridolin, geb. 2009, ist einer von 3 Dackeln, die wir aus einer großen Beschlagnahmung bekommen haben. Ein fröhlicher menschenbezogener Rüde, der bisher bei uns mit seinen Artgenossen keine Probleme hat. Könnte er wählen, sind Hündinnen bevorzugt. Er benötigt Spezialfutter und … weiter lesen»

Lena (Pudelmix)

Lena, geb. 2018, kam mit 6 weiteren Hündinnen, aus einer Beschlagnahmung zu uns. Ein kleiner Wirbelwind, der nur aus Fell bestand, war so das erste was wir dachten, wo wir sie das erste mal sahen. Mittlerweiler geschoren, aber immer noch … weiter lesen»

Sascha (Tibet- Terrier)

Sascha, weiblich,  geb. ca, 2018, kam aus einer Beschlagnahmung, mit 6 weiteren Hündinnne zu uns. Sie war im Doppelpack mit Molly die aufgeschlossene der Beiden. Bei ihr kann man von Tag zu Tag zu schauen, wir sie Fortschritte macht und … weiter lesen»

Molly (Tibet- Terrier)

Molly, geb. ca. 2018, kam aus einer Beschlagnahmung, mit 6 weiteren Hündinnen, zu uns. Anfangs noch sehr sehr zurückhaltend bei fremden Menschen, fängt sie jetzt an auch schon uns offener gegenüber zu treten.  Da sie mit anderen Hunde gut klar … weiter lesen»

Rosi (Australian Shepherd Mix )

Rosi, geb. ca. 2017, kam aus einer Beschlagnahmung  mit 6 anderen Hündinnen, zu uns. Sie hat sich anfangs schwer getan und war sehr verschreckt, was sich bei uns schon gelegt hat. Bei fremden Menschen wird es eine weile dauern, bis … weiter lesen»

Chutney (Australian Shepherd)

Chutney, geb. 2007, kommt aus einer Beschlagnahmung zu uns. Anfangs ist er noch sehr zurückhaltend bei fremden Menschen, aber taut immer mehr auf.  Er hat bisher nicht viel kennengelernt, daher wäre ein stabiler Zweithund  für eine Vermittlung hilfreich. Dieser kann … weiter lesen»

Wölkchen

Klein Wölkchen wurde im Wald gefunden und zu uns gebracht. Der Verdacht liegt nahe, dass sie ausgesetzt wurde.

Cesar

Zwergkaninchenbock Cesar wurde in Trier Euren ausgesetzt, in einem Karton. Nichtsdestotrotz ist er sehr zutraulich und handzahm, so saß er mehrere Minuten von jeglichem Trubel unbeeindruckt auf dem Schoß unserer Mitarbeiterin im Aufnahmebüro, bevor er in die Quarantäne umziehen durfte.

Lotte (Jack Russel)

Die flotte Lotte ist eine nette und anhängliche Hündin, die bei uns abgegeben wurde. Bei uns verträgt sie sich mit anderen Hunden sehr gut, nur an der Leine mutiert sie manchmal laut ihrer Vorbesitzerin zum Mini-Godzilla, wenn sie Artgenossen sieht. 

Micki (Ratte)

Michi wurde am 25.05.19  auf der Straße gefunden. Bisher hat sich niemand gemeldet der sie vermisst. Wir sind uns sicher, das sie engen Menschenkontakt hatte, da sie sehr handzahm und zutraulich ist.

Spinna spinnt manchmal ein bisschen oder auch: nur gucken, nicht anfassen

Spinna ist als Rottiger weiblichen Geschlechts eine echte Seltenheit, tritt diese Fellfarbe doch eigentlich nur bei Katern auf. Sie wurde im Tierheim abgegeben und benötigt Spezialfutter in Form von Leberdiätfutter.

Peppi

Manchmal schlägt das Schicksal so schwer zu, dass auch eine kleine, herzallerliebste Hunde-Omi mit 14 1/2 Jahren noch ins Tierheim gebracht werden muss. Der Besitzer konnte sich leider nicht mehr um sie kümmern. 

Lucy, typisch Katze eben

Die 2012 geborene Lucy ist eine selbstbewusste Kätzin, deren Charaktereigenschaften man als „typisch Katze“ abtun könnte. Sie ist gegenüber Streicheleinheiten des Menschen nicht abgeneigt, schmust sogar recht gerne, kann aber auch relativ zügig zeigen, dass sie keine Lust mehr hat. … weiter lesen»

Fee

Die grazile Kätzin Fee ist eine sehr nette und menschenoffene Schmuserin. Sie kam aus einer Sicherstellung zu uns. Momentan hat sie Interessenten und kann hoffentlich bald in ein neues Zuhause umziehen.

Ralfi (Mischling)

Ralfi ist ein herzallerliebster Hundesenior, über den wir leider nicht viel in Erfahrung bringen konnten, da sein Herrchen verstorben ist. Im Tierheim zeigt der Mischling sich bisher sehr menschenoffen, auch zu fremden Personen sucht er selbstständig und freudig den Kontakt … weiter lesen»

Othello, was lange währt…….

Der liebe Othello ist nun schon ein wenig länger bei uns. Anfangs war an ihn kaum ein rankommen, er war sehr menschenscheu und akzeptierte Zweibeiner gerade so als Dosenöffner und Saubermacher. Mit der Zeit und der Engelsgeduld seiner Pflegerinnen mauserte … weiter lesen»

Möhre

Die schwarze Schönheit Möhre kam wieder zurück, nachdem sie 2013 von uns vermittelt wurde. Aufgrund einer Neigung zu Struvitsteinen benötigt sie dauerhaft Urinaryfutter, deshalb sollte sie im neuen Zuhause maximal gesicherten Freigang bekommen. Schüchtern begrüßt Möhre fremde Personen mit leisen … weiter lesen»

Ernie und Bert, unsere zwei Hähne

11.06.19 Bert hat seinen Harem gefunden. Die beiden Hähne Ernie und Bert suchen ein neues Zuhause. Die beiden Brüder sind etwa ein Jahr alt und würden sich jeweils über eine Horde Hennen freuen, die sie hahnentypisch bewachen können.  

Leonie und Lami, zwei Rattenmädels auf Heimatsuche

Die beiden Rattenmädels Leoni und Lami suchen zusammen ein neues Zuhause. Sie sind ca 1 1/2 Jahre alt und stammen aus einer Sicherstellung. Leonie ist neugierig und möchte sofort wissen, wer denn da das Gehege geöffnet hat, Lami beobachtet alles … weiter lesen»

Kalle (Glatthaarmeerschweinchen)

Kalle, schwarz, geb. 11/18, war nicht mehr gewollt und so kam er zu uns. Er sucht nun einen Harem für sich ganz alleine, oder aber einen gut verträglichen anderen jungen kastrierten Bock.