Möhrchen

Kätzin Möhrchen ist ca 7 Jahre jung und kam aus persönlichen Gründen leider wieder aus der Vermittlung zurück. Sie ist das Kind einer wilden Mutterkatze und daher eine nicht ganz so einfache Katze. Menschen begegnete sie anfangs sehr misstrauisch und fauchig. Deshalb war sie anfangs auch in unserem Gehege für die „Wilden“ untergebracht.

Anfang Juli 2019 durfte Möhrchen dann umziehen, in eines unserer Katzenzimmer. Damit folgt sie anderen Samtpfoten, die schon ins Katzenhaus umziehen durften, da sie sich so großartig entwickelt haben.

Möhrchen hat sich super gemacht, von der anfänglichen „komm mit bloß nicht zu nahe“- Katze zur neugierigen Fast- Schmuserin. Der aller letzte Minischritt fehlt noch. Mittlerweile frisst sie aber aus der Hand und zeigt sich sehr interessiert an ihren Menschen, besonders, wenn Futter im Spiel ist. Ihre neuen Besitzer benötigen Geduld, Ruhe und sollten ihr die Zeit geben, die sie zum Auftauen benötigt. Auch fremde Menschen findet sie mittlerweile nicht mehr so gruselig. Gerne kann sie mit Kater Alvin zusammen ausziehen, dies ist aber kein Muss.

Möhrchen wird als Freigängerin vermittelt.

Kategorie: Tiervermittlung Katzen, Uncategorized | Tag(s):

Kommentare sind geschlossen.