Ausreisetickets für Hunde aus Kroatien gesucht!

Stellvertretend für viele andere Hunde stehen die beiden bildhübschen Hündinnen Fee und Elfe. In Kroatien, bei einem ehrenamtlich arbeitenden Tierschützer, seiner Frau und mehreren Freunden warten viele Hunde auf die Ausreise, ggfs auch zu uns ins Tierheim. In ihrem Heimatland haben sie kaum Vermittlungschancen, sie sind zu klein, zu nett, weggeworfen, entsorgt…  Alle diese Tiere werden von einem ortsansässigen Tierschützer aufgenommen, liebevoll gepäppelt, geimpft, gechipt …… und könnten gegen Übernahme der Transport- und Arztkosten (derzeit etwa € 170,–) zu uns ausreisen. Da wir zu jedem Tier eine ausführliche Beschreibung erhalten, die die Verträglichkeit mit Artgenossen, Katzen, anderen Kleintieren und besondere Fähigkeiten der Hunde beinhaltet, erleichtert uns dies die Vermittlung an eine geeignete Endstelle.
Möchten auch Sie einem Hund teilweise oder vollständig die Ausreise nach Deutschland ermöglichen?
Bitte überweisen Sie dann den Ihnen möglichen Betrag unter Angabe des Verwendungszwecks „Ausreiseticket“ auf unser Spendenkonto :
Sparkasse Trier
BLZ: 585 501 30
Spendenkonto: 155 200
IBAN: DE91 5855 0130 0000 1552 00
Verwendungszweck: Ausreiseticket

Die Tiere werden es Ihnen von Herzen danken!

Zur Info: Eine Projektbeschreibung des Tierhilfsnetzwerk Europa

Kategorie: News, Spender & Sponsoren, Uncategorized

Kommentare sind geschlossen.