Sarah

Kätzin Sarah kam mit ihren zwei Kitten zu uns, sie wurde im Zuge der Eingangsuntersuchung leider FIV positiv getestet, sie hat das sogenannte Katzen- Aids. Das beeinträchtigt sie insofern, dass sie keinen Freigang mehr bekommen darf. Ansonsten hat sie bislang keine Probleme durch den Virus.

Die schöne schildpattfarbene Sarah hat ein sehr liebenswertes Wesen, sie ist menschenbezogen, verschmust und kommt mit der Wohnungshaltung auf der Pflegestelle sehr gut zurecht. Dort lebt sie momentan noch zusammen mit ihren beiden Söhnen, Samuel und Salomon.

Im neuen Zuhause kann sie gerne wieder Zweitkatze werden, die andere Katze sollte aber auch FIV positiv sein.

Kategorie: Tiervermittlung Katzen | Tag(s):

Kommentare sind geschlossen.