Maya (Alabai) Herdenschutzhund

Maya, geb. 11/17 wurde in ihrem Ursprungsland Rumänien schwer misshandelt. Sie hat Dinge ertragen müssen, die grausam waren und noch heute äußerlich sichtbar sind. Ihre Menschen begrüßt sie freundlich, ist allerdings rassebedingt bei fremden Personen sehr wachsam und skeptisch. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie.  Maya hat eine Futteraggression und wird aufgrund der Herdenschutzhund typischen Eigenschaften nur in hundeerfahrene Hände vermittelt.

Kategorie: Tiervermittlung, Tiervermittlung Hunde | Tag(s): ,

Kommentare sind geschlossen.