Max (Schafpudel)

Max, geb. ca. 2008, wurde bei uns abgegeben, da sein Besitzer schwer erkrankt ist.

Er zeigt sich bei uns  menschenfreundlich und mit den meisten seiner Artgenossen gut verträglich, Hündinnen bevorzugt. Wir können uns auch jugendliche Kinder in seiner neuen Familie vorstellen. Katzen mag er nicht!!

Nach Angaben des Besitzers hat er jagdliche Ambitionen, so dass entsprechendes Training nötig ist. Er kann ein paar Stunden allein bleiben und ist stubenrein.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Vorher – nachher

Bild könnte enthalten: Hund

nach seinem Frisörbesuch

 

Kategorie: Tiervermittlung, Tiervermittlung Hunde | Tag(s):

Kommentare sind geschlossen.