FIV+ Katzen (mit Immunschwächekrankheit) im Tierheim Trier

Matheo

Der imposante Kater Matheo kam über einen anderen Tierschutzverein zu uns, er ist FIV positiv getestet worden und wohnt nun in unserem FIV Gehege. Er ist Menschen gegenüber sehr zurückhaltend und behält lieber Sicherheitsabstand ein. Wie alle FIV Katzen darf … weiter lesen»

Blanc, unser Notfallkater

Der liebe Blanc ist nun schon eine ganze Weile bei uns. Auch wenn er sich beim Fotografieren immer besonders viel Mühe gibt, so verdrießlich wie möglich zu schauen, man sieht, er ist ein bildschöner Kerl. So schön er ist, so … weiter lesen»

Luma

Luma wurde in Reinsfeld gefunden, niemand vermisst bisher die FIV positive Kätzin. Sie trug bei Fund ein Katzenhalsband mit Glöckchen und Leopardenmuster, zudem war sie leider sehr abgemagert.

Fiodor (EKH)

Der Kater Fiodor kam aufgrund einer Kastrationsaktion in Franzenheim zu uns. Da bei ihm FIV festgestellt wurde, konnte er leider nicht mehr ausgewildert werden.

Kasi (EKH)

Kasi ist ein großer Kater, der langsam lernt, dass Menschen ihm nichts schlimmes wollen. Er lässt sich von vertrauten Menschen streicheln und verfällt mittlerweile nicht mehr in Panik.

Stewy (EKH)

Stewy sucht einen katzensicheren Garten, den er sein Eigen nennen darf.