Unsere Golden Girls- Manou und Co suchen ihren Altersruhesitz

Man kann sie wirklich unsere Ältesten nennen, die Golden Girls des Tierheims Trier. Alte Katzendamen, die aus unterschiedlichsten Gründen den Weg zu uns fanden und dringend ein neues Zuhause suchen.

Da wäre zum Beispiel Manou, sie ist schon 17 Jahre alt und taub, konnte leider nicht mehr in ihrem ehemaligen Zuhause bleiben. Oder die liebe Shelly, optimistischen Schätzungen nach mindetens 15 Jahre alt, gefunden und nicht vermisst, blind. Unsere neuste Katzenoma, Katjuscha, sie ist mit Sicherheit ebenfalls schon 17 Jahre alt, sehen kann auch sie nicht mehr viel. Lissy und Lara, ein Dreamteam, Lissy hat Krebs, Lara ein Herzproblem. Luma, gefunden mit schickem Halsband aber leider kein Besitzer in Sicht, die 10 Lenze schon längst überschritten…Man kann die Liste fast endlos weiterführen.

Wie es im Alter dann so ist, haben auch unsere Seniorinnen unter den Samtpfoten so ihre Marotten. Manou neigt beispielsweise zu lauthalsen Meinungsäußerungen, auch des Nachts, Shelly schläft am liebsten im Katzenklo, riecht dann auch mal entsprechend und Katjuscha fängt an zu nuckeln, wenn man mit ihr schmust. Luma findet hingegen alle Menschen einfach nur doof und zieht es (noch)vor, vor sich hin zu muffeln. Das alles macht diese alten „Gerümpel“ für den Katzenfan natürlich besonders liebenswert, kostet und fordert aber auch Geduld und Nerven. Und ja, so alte Katzen riechen, sind zuweilen senil und erzählen auch mal ein wenig lauter von ihrem Tagesablauf. Das Futter darf dann auch kein 0815- Mampf mehr sein, da die Organe nicht mehr so gut mitspielen, Diätfuttermittel sind Pflicht, zumindest mal eine bestimmte Sorte und auch diese wird alle vier Tage gewechselt. Manchmal muss auch die ein oder andere Tablette regelmäßig gegeben, der Tierarzt häufiger aufgesucht werden…..

Man darf aber trotzdem nicht vergessen, dass man als Mensch das einzige ist, was diese Katzen noch haben und dass gerade ältere Katzen einem sehr viel an Zuneigung und Ruhe schenken können. Sie schlafen viel, machen keinen Schabernack und müssen nicht stundenlang bespasst werden. Auch sie haben ihre Senioren- 5- Minuten und können einen mit lustigen Momenten überraschen. Und genau solche Goldstücke, Golden Girls warten momentan bei uns auf ihre neuen Menschen.

Egal ob Manou, Katjuscha, Shelly oder auch Dreamteam Lara und Lissy, sie alle haben eine schöne letzte Zeit im endgültigen Zuhause verdient.

Kategorie: News

Kommentare sind geschlossen.