Spenden für den Katzenbereich benötigt

Liebe Spenderinnen und Spender,
wir bzw. unsere Samtpfoten sind wieder einmal dringend auf eure Hilfe angewiesen.

Durch die Panleukopenie- Quarantänemaßnahmen mussten wir sehr viele Einrichtungsutensilien des Katzenbereiches wegwerfen, dazu zählen Kratzbäume, Kuschelhöhlen, Kissen etc.

Demnach brauchen wir dringend wieder folgende Dinge:

– Outdoorkratzbäume
– kleine und große Indoorkratzbäume
– Kuschelhöhlen, Kuschelkissen
– Baldriankissen
– Spielzeuge für Katzen
– Kratzbretter

Zudem benötigen wir für unsere Jungkatzen wieder Junior- Katzendosenfutter bzw. Nassfutter, da unsere Vorräte fast aufgebraucht sind.

Wir hoffen, Mitte Dezember das Tierheim wieder für den normalen Betrieb öffnen zu können.

Die Spenden können entweder über Fressnapf, Zooplus, Amazon etc. direkt an:

Tierheim Trier
z.Hd. Anna Jutz
Heidenberg 1
54294 Trier

geschickt werden. Gerne können Spenden nach Vereinbarung vorbei gebracht werden, einfach per PN oder Telefon 0651-86156 (bitte auf den AB sprechen), Mail info@tierheim-trier.de anfragen.

Vielen lieben Dank – Euer Tierheimteam

 

Kategorie: News

Kommentare sind geschlossen.