Sommerfest 2019: So schön war die Zeit

Am 24. und 25.08.2019 fand es statt, unser alljährliches Sommerfest. Kurz vorher hieß es noch bibbern und bangen um gutes Wetter, so war es die Wochen vorher doch eher trübe und trist. Glücklicherweise schien wie bestellt die Sonne und das nicht zu knapp, es wurde vor allem am Sonntag sogar richtig heiß.

Lange Rede, kurzer Sinn: So schön war die Zeit!

Die Stimmung war super, wir hatten tolle Stände von anderen Tierschutzvereinen, tolle Musik, verschiedene Attraktionen für Groß und Klein, unser Hunderennen (hier folgt ein separater Artikel) super Stände von Anbietern von Hundebedarfsartikeln, eine Tombola, Flohmarkt und, und, und. Es wurde für uns gebacken, gehäkelt, gebastelt, gehämmert, dekoriert, gekocht, gelacht, gesungen, fotografiert, Esel gestriegelt, musiziert, vorgetragen, organisiert, vorbereitet, gespendet, gesammelt, Ballons aufgeblasen, verpackt und vor allem mit uns auf dem Tierheimgelände gefeiert.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen helfenden Händen, organisierenden Köpfen, Spenderinnen und Spendern der Tombolapreise, Spendern und Spenderinnen rund um das Sommerfest und natürlich auch auf dem Hof. Der Dank geht an Alle, die ihren wertvollen Beitrag zum Gelingen des Sommerfestes geleistet haben. Vielen lieben Dank an den Vorstand des Tierschutzvereins, die Mitarbeiter des Tierheims, die vor und hinter den Kulissen „den Laden rocken“ und last but not least ein großes Dankeschön an alle Gäste, ohne die das Sommerfest nicht so erfolgreich geworden wäre.

Genug der Worte, es folgen wunderbare Fotos von unserem Sommerfest 2019.

 

 

 

Vielen lieben Dank für die tollen Fotos an Jenna Theis von Jenna Theis Photography, www.jennatheis.com

Vielen lieben Dank für ebenfalls tolle Fotos an unseren Schatzmeister Volker Jabin

Unser Hunderennen wurde fotografiert von Petra Radetzky, Blickwinkel Photographie, vielen lieben Dank, www.blickwinkel-pr.de

Das Fotoshooting für Hunde wurde fotografiert von Laura Längsfeld von LLPhotography, vielen lieben Dank, www.llphotograhy.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorie: News

Kommentare sind geschlossen.