Pressetermin im Tierheim

 

Für heute haben unser OB Wolfram Leibe,  Dezernent Thomas Schmitt und der Pressesprecher Herr Frühauf zur Pressekonferenz ins Tierheim Trier geladen. Als richtungsweisende Ankündigung in Bezug auf die dringend benötigten Sanierungsmaßnahmen wurde seitens der Stadt Trier ein Zuschuss in Höhe von €150.000.– in Aussicht gestellt! Wir sind unendlich froh!
Weitere Berichte folgen… (Fotos Petra Radetzky – Vielen Dank dafür)

Unser OB Leibe und Kulturdezernent Schmitt bringen gute Nachrichten.

 

 

 

 

Herr Lindig vom Deutschen Tierschutzbund Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. erhöht den Zuschuss um 150.000 € !

Abgemacht!

Sanierungspläne werden von der Vorsitzenden des Tierschutzverein Trier u. U. e.V. vorgestellt.

Der „Baustein“ wird symbolisch unterzeichnet!

Unser neustes Fundtier hat unserem Dezernenten einiges zu erzählen und er versteht!

Rundgang durchs Tierheim

Der Blick in die Zukunft!

Wir sehen uns wieder!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorie: News, Presseartikel

Kommentare sind geschlossen.