Wochenendfazit – Wildtiere

„Frei haben“ wird einfach überbewertet – zumindest behördlicherseits…
RPR1, DasDing, SWR1, 4 und Fernsehen, dpa, Trierischer Volksfreund, sogar die Luxemburger Presse haben schon berichtet – es tut sich nix!?!?!
Das Wildtierzentrum Saarburg bleibt zu, das Tierheim Trier, speziell die engagierten Tierschützer, leiden darunter, Nachtschicht inklusive…
Freizeit? Was ist das???? Wochenendfazit: 4 Picksigel, 1 Eichelhäher, die drei Haselmäuse weiterhin bei mir, Samstag ein verletzter Fuchs der leider erlöst werden musste ( Tuch liegt über dem Gesicht weil kein schöner Anblick),drei kleine Vögelkinder und ein Aggro- Marderkind. Es muss endlich was passieren mit der Finanzierung des Jobs in der Wildtierstation!

Kategorie: Archiv-Artikel, Fundtiere

Kommentare sind geschlossen.