Fundkaninchen Kai (grau) und Uwe (weiß)

Ungepflegt und in einem sehr schlechten Zustand (Details möchten wir hier allen ersparen), wurden uns zwei Kaninchen am 16.11.2018 gebracht. Gefunden wurden die Beiden in einer Box an einem Parkplatz bei der Fachhochschule. Es war eine notfallmäßige Versorgung beim Tierarzt notwendig. Inzwischen geht es Kai und Uwe deutlich besser.
Die beiden verstehen sich sehr gut und werden daher NUR gemeinsam vermittelt.
Da  Uwe ein Kryptochid ist, d.h. er hat einen Hoden im Bauchraum und ist noch zeugungsfähig, können sie nicht zu weiblichen Kaninchen vermittelt werden.

 

Kategorie: Ausgesetzte Tiere, Fundtiere, Tiervermittlung, Tiervermittlung Kaninchen und Meerschweinchen

Kommentare sind geschlossen.