Tiervermittlung Katzen im Tierheim Trier


Mikado Fiv Positiv

Mikado, unser scheuer und misstrauischer Fundkater, wird als Wohnungskatze vermittelt. Bei  ihm wurde FIV festgestellt. Er liegt gerne in der Sonne und genießt jeden Sonnenstrahl in vollen Zügen. Ein katzensicherer Balkon oder Garten wäre daher toll für ihn.

Simone

Katzendame Simone ist schon älter und leider nierenkrank. Als Fundtier kam sie zu uns und der Besitzer konnte leider nicht ermittelt werden. Simone wird nur in die reine Wohnungshaltung abgegeben.

Furby

Furby kam über ein anderes Tierheim zu uns. FIV-positiv und Diabetiker machen eine Vermittlung schon schwer, allerdings ist das noch nicht genug. Furby ist nicht wirklich umgänglich und entscheidet selbst, wann und von wem er angefasst werden will. Er braucht … weiter lesen»

Bert

Bert ist ein Fundkater, der unkastriert den Weg zu uns fand und wie so oft leider FIV-positiv ist. Anfangs sehr scheu zeigt er sich bei vertrauten Menschen zunehmend verschmust. Vermittlung erfolgt als reine Wohnungskatze, wenn möglich mit katzensicherem Balkon.

Torben

Schüchtern, ruhig, etwas ängstlich so kann Torben beschrieben werden. Andere Katzen sind für ihn kein Problem. Er stammt aus einer Beschlagnahmung und ist 2010 geboren.

Franka

      Unsere scheue Franka lebt mit ihren vier Jahren in unserem großen Außengehege und verträgt sich super mit anderen Katzen. Sie wird als Freigängerin vermittelt.

Oma Sailor

Oma Sailor kam als Fundtier zu uns und ist seit 2016 bei uns im großen Freigehege. Sie hat teilweise noch viel Angst vor Menschen, so dass sie sich auch noch nicht anfassen lässt. Sie macht aber große Fortschritte. Sie wird … weiter lesen»

Felix

Felix kam als Fundkater zu uns ins Tierheim, leider hat sich niemand gemeldet, der den lieben Kerl vermisst. Bei unserem Tierarzt kam raus, dass er FIV positiv ist, und so zog er dann in unser Freigehege für die FIV Katzen. … weiter lesen»

Missy

  Missy ist eine unserer Freigehege- Katzen. Sie war zu Beginn ihres Aufenthaltes bei uns sehr schüchtern und hat einige Zeit gebraucht um aufzutauen. Mit Geduld, viel Ruhe und vor allem den richtigen Leckerlies gewinnt man aber ihr Vertrauen.

Sie möchten eine Katze aus dem Tierheim Trier adoptieren?

Sie möchten eine Katze aus dem Tierheim Trier adoptieren? Vielen Dank dafür! Viele Wege führen nach Rom und so führen für unsere Samtpfoten auch viele, verschiedene Wege zu uns. Manche werden von ihren Besitzern bei uns abgegeben, die einen gefunden … weiter lesen»

Luma

Luma wurde in Reinsfeld gefunden, niemand vermisst bisher die FIV positive Kätzin. Sie trug bei Fund ein Katzenhalsband mit Glöckchen und Leopardenmuster, zudem war sie leider sehr abgemagert.

Karol (EKH)

Karol, ca. 5-6 Jahre alt, kam als Abgabetier zu uns. Er ist ein eigenwilliger Kater. Er braucht etwas Zeit sich an seine Menschen zu gewöhnen.Mittlerweile macht auch unser Karol fortschritte, er lässt sich wenn man den richtigen zeitpunkt erwischt kurz … weiter lesen»

Fiodor (EKH)

Der Kater Fiodor kam aufgrund einer Kastrationsaktion in Franzenheim zu uns. Da bei ihm FIV festgestellt wurde, konnte er leider nicht mehr ausgewildert werden.

Ori und Co suchen neues Zuhause

               Insgesamt  4 recht schüchterne Katzen suchen dringend ein neues Zuhause. Sie kamen über einen anderen Tierschutzverein zu uns, da die ehemalige Besitzerin sich nicht mehr um sie kümmern konnte. Optimal wäre ein Bauernhof, … weiter lesen»

Kasi (EKH)

Kasi ist ein großer Kater, der langsam lernt, dass Menschen ihm nichts schlimmes wollen. Er lässt sich von vertrauten Menschen streicheln und verfällt mittlerweile nicht mehr in Panik.

Stewy (EKH)

Stewy sucht einen katzensicheren Garten, den er sein Eigen nennen darf.