Mitmachen im Tierheim Trier


Auszeichnung für junge Tierschützer

Bewerbung für Jugendtierschutzpreis noch bis Ende März möglich. Jugendliche und Schüler können sich mit ihren Tierschutz-Projekten noch bis zum 31. März beim Deutschen Tierschutzbund für den Adolf-Hempel-Jugendtierschutzpreis bewerben. Im Sinne des namensgebenden Tierschützers soll der mit 2.500 Euro dotierte Preis … weiter lesen»

Nächste Gassigeher-Schulung

Die Termine für die nächsten Gassigeher-Schulungen finden Sie im Kalender auf unserer Homepage. Die kostenlose Schulung ist Voraussetzung für zukünftige Gassigeher mit Hunden im Tierheim und dauert ungefähr 1,5 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gassigeher-Schulungen finden jeweils um … weiter lesen»

Lotte (Zwergkaninchen)

Lotte, geb. ca. 2010, kam gemeinsam mit Memmi zu uns. Aufgrund einer nicht behandelten Augeninfektion musste Lotte ein Auge entfernt werden, was sie selber aber nicht stört.

Es wurde fleißig gewerkelt beim Helfereinsatz

Es wurde gemäht, geputzt und Unkraut gezupft – an allen Stellen waren sehr engagierte Helfer am Werk.  Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Beteiligten für ihren Einsatz bedanken! Das Sommerfest kann kommen!

Futterspendenbox im Edeka Aktiv Markt Krumm in Konz-Oberemmel

Wir möchten uns ganz herzlich bei Herrn Frank Krumm dafür bedanken, dass er es uns ermöglicht hat, eine Futterspendenbox für das Tierheim Trier in seinem Edeka Aktiv Markt Krumm in Konz-Oberemmel aufzustellen. 

Pflegestellen für Hunde gesucht

Auf dieser Seite suchen wir Pflegestellen für Hunde, die aus bestimmten Gründen, sei es auf Grund von Krankheit, Alter oder ihres bestimmten Wesens, ganz besonders im Tierheim leiden und für die die Unterbringung in einem Privathaushalt bis zur endgültigen Vermittlung … weiter lesen»

Patenschaften

  Wir suchen Paten für unsere ganz besonderen Tierheimbewohner, die aufgrund ihres Verhaltens, wegen Alter oder Krankheit keine bzw. schlechte Vermittlungschancen haben. Diese Tiere werden mit Ihrer Patenschaft unterstützt.

Das Tierheim Trier dankt dem Kinderhort Heiligkreuz

Der Kinderhort Heiligkreuz hat mit einer guten Idee viel Geld verdient und 242,53 € unserem Tierheim spenden können. Anlässlich der Elefantenparade in unserer Stadt haben die Kinder viele bunte Elefantenbilder gemalt. Ein Beispiel seht Ihr hier unter dem Artikel. Die … weiter lesen»

Tierheim macht Schule

Besuch am 10.05.2017 Vielen Dank der Schulklasse 6 des HGT für den schönen Besuch. Im Rahmen des Wandertages konnten wir den 20 Kindern unser Tierheim Trier vorstellen. Nach einer ausführlichen Führung durften alle in Kleingruppen selbst „Handanlegen“ und unser Team … weiter lesen»

Katzenwelpen Pflegestellen

Wir suchen immer  wieder Pflegestellen für mutterlose Kitten. Wer traut sich die zeitaufwändige Aufzucht von Katzenwelpen zu? Alle Interessierten können sich jederzeit im Tierheim melden unter:

Sachspenden

Tierfutter: Im Tierheim wird immer Tierfutter benötigt, Hunde- und Katzenfutter (Trockenfutter und Nassfutter in Dosen), außerdem Spezialfutter für allergische Hunde und Katzen, für Katzenwelpen etc. Heimtierfutter benötigen wir ebenso wie frisches Gemüse z.B. Gurken, Paprika und Möhren.

Ehrenamtliche Helfer

Helfen Sie mit, werden Sie ehrenamtlicher Helfer im Tierheim Trier-Zewen! Im Tierheim werden viele helfende Hände benötigt. So verschieden die Ansprüche der verschiedenen Tiere sind, so vielfältig kann eine Hilfe im Tierheim aussehen.

Jugendtierschutzgruppe

Jugendtierschutzgruppe für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren. Die Treffen finden jeden zweiten Freitag um 16.00 Uhr im Tierheim statt. Geleitet wird die Gruppe von Liane Schraut (Pädagogin) und Inge Wanken (Pädagogin, Hundetrainerin und 1. Vorsitzende … weiter lesen»