Fundtiere im Tierheim Trier


Liste der Neuzugänge endlos

Wer jetzt denkt, dass die Liste der Neuzugänge schon am Ende ist, der hat sich schwer getäuscht. Da kam noch eine kleine Ente, die nicht wirklich alleine sein sollte, Abgabehunde, neue Kitten und und und… Unsere eigentliche Arbeit schlaucht schon, … weiter lesen»

Tierschutz fängt bei unseren Jüngsten an

Dieser Junge machte sich beim Nestbau besondere Mühe. Sein Ersatznest polsterte er mit ganz viel Heu, Federn und Liebe aus. Ein Transportbehältnis für einen ganz winzigen Vogel. Wir werden gut auf den „Ästling“ achten. Danke für deine Hilfe!

Sechs kleine Igelkinder kamen ganz allein…

Heute kamen sechs Igelbabys zu uns auf den Hof. Seit zwei Tagen wurde das Nest aufmerksam beobachtet und Mutter Igel kam nicht zu den Kleinen zurück. Jetzt  muss „Igelmama“ Inge wieder ran und sie aufpäppeln. Ein Glück, dass gerade heute … weiter lesen»

Fundhündin

Diese freundliche Hündin ist am 19.06.17 gegen Abend von der Feuerwehr ins Tierheim Trier gebracht worden. Sie hat einen Chip, aber leider in keinem Haustierregister registiert. Gefunden wurde sie am PluwigerHammer. PS: Sie kann Türen öffnen ;-))

Wer kennt Kater Loisl?

 Der hübsche Kater mit dem Mehrfach- Knickschwanz wurde Trier Mariahof gefunden und es hat sich niemand gemeldet, der ihn vermisst. Wir hoffen, dass sich mithife dieses Posts die Besitzer finden lassen. Er ist unkastriert, nicht gechipt oder anderweitig gekennzeichnet. Das … weiter lesen»

Wochenendfazit – Wildtiere

„Frei haben“ wird einfach überbewertet – zumindest behördlicherseits… RPR1, DasDing, SWR1, 4 und Fernsehen, dpa, Trierischer Volksfreund, sogar die Luxemburger Presse haben schon berichtet – es tut sich nix!?!?! Das Wildtierzentrum Saarburg bleibt zu, das Tierheim Trier, speziell die engagierten … weiter lesen»