Seltener Gast im Tierheim Trier

Diese kleine Kätzin ist eine echte Seltenheit im Tierheim, denn eigentlich gehört sie in die freie Wildbahn. Sie mag zwar aussehen, wie ein 0815- getigertes Babykätzchen, ist aber tatsächlich ein original europäisches Wildkatzenmädchen (Felis silvestris). Am kommenden Freitag wird sie in die Tier- und Artenschutzstation Tierart e.V. nach Maßweiler gebracht, um dort weiter aufgezogen und auf die Wiederausewilderung vorbereitet zu werden.

Kategorie: Archiv-Artikel

Kommentare sind geschlossen.