Drei Exoten dürfen umziehen- neue Wasserbecken für unsere Schildkröten

Momentan nennen drei Wasser- bzw. Sumpfschildkröten das Tierheim Trier ihr Zuhause. Es handelt sich um zwei chinesische Dreikielschildkröten und eine Rotwangen- Schmuckschildkröte. Sie wurden gefunden, abgegeben oder die Haltung im ehemaligen Zuhause war nicht artgerecht. Bei uns durften sie in den vergangenen Wochen nach und nach in ihre neuen Quartiere umziehen. Drei große Wasserbecken, die im Sommer als Badewannen für unsere Hunde dienten, wurden kurzerhand umfunktioniert. Mit Steinen, Wasserpflanzen und Wasserpumpen ausgestattet wurden aus den Planschbecken ruckzuck kleine Schildkrötenteiche. Diese wurden auch umgehend bezogen und neugierig inspiziert, Trockenbereiche und Wärmelampe inklusive.

Ein Landteil mit Buddelmöglichkeiten folgt demnächst. Alle drei suchen auch ein neues Zuhause, wir vermitteln ausschließlich in die artgerechte Haltung.

Kategorie: Archiv-Artikel

Kommentare sind geschlossen.