Happy End für Kater Tigger

Der Kater Tigger wurde in Irsch (Trier) gefunden, er war tätowiert, gechipt und auch registriert, leider war die Telefonnummer nicht mehr aktuell, wir setzten unsere Hoffnung auf die Social Media Plattform Facebook und Tigger hatte Glück. Kurz nach Veröffentlichung meldete sich die Besitzerin und Tigger konnte wieder nach Hause. Er war einfach in den ehemaligen Wohnort der Familie gelaufen, obwohl sie dort schon seit 10 Jahren nicht mehr wohnen. [...] weiter »

Tiersegnungsgottesdienst und gleich darauf zum Welttierschutztag

Nach der tollen Hundemesse am vergangenen Wochenende stehen direkt die nächsten Veranstaltungen in den Startlöchern, am 3.10. findet unser ökumenischer Tiersegnungsgottesdienst statt, wir freuen uns alte und neue Gesichter und Pfoten wiederzusehen. Im Anschluss ist noch für Tee, Kaffee und Kuchen gesorgt. Am 4.10. geht es in der Innenstadt beim Welttierschutztag mit unserem Infostand direkt weiter.  Wir freuen uns auf euch! [...] weiter »

Wir sind mit dabei! Hundemesse Trier 2019

Wie auch im vergangenen Jahr findet ihr uns auf der Hundemesse im Messepark in Trier. Dieses mal kümmern wir uns zum ersten Mal auch um euer leibliches Wohl, stellen einige Hunde vor und informieren euch am Infostand über unsere Arbeit im Tierheim. Wir freuen uns auf euch! [...] weiter »

ACHTUNG Verwechslungsgefahr!

Dieser kleine Wildfang ist eine echte europäische Wildkatze (felis silvestris) und wurde heute als Fundkätzchen in die Tierarztpraxis in Speicher gebracht. Schnell war klar, dass es sich nicht um das Jungtier einer Hauskatze handelt. [...] weiter »

Sommerfest 2019: So schön war die Zeit

Am 24. und 25.08.2019 fand es statt, unser alljährliches Sommerfest. Kurz vorher hieß es noch bibbern und bangen um gutes Wetter, so war es die Wochen vorher doch eher trübe und trist. Glücklicherweise schien wie bestellt die Sonne und das nicht zu knapp, es wurde vor allem am Sonntag sogar richtig heiß.

Lange Rede, kurzer Sinn: So schön war die Zeit! [...] weiter »

Aufnahmestopp

Wie so oft zur Sommerzeit, ist es wieder soweit und unser Tierheim platzt aus allen Nähten. Leider gilt aus diesem Grund derzeit ein Aufnahmestop.

Es gibt auch Unternehmen und Firmen, die mit einer von viagra cialis an diesem Ort formulierten Ethikpolitik versuchen, diese Art von Konsum anzuziehen.
Jedoch freuen wir uns über alte und neue Gassigänger/innen und Katzenkuschler/innen neue Mitglieder, Paten und Pflegestellen. Wir danken euch für euer Verständnis und eure wahnsinnige Unterstützung euer Tierheim Trier [...] weiter »

21 Hunde aus Beschlagnahmung übernommen

Wie Sie sicherlich den Medien entnehmen konnten, fand in der Eifel, nahe dem Nürburgring eine große Beschlagnahmung von 136 Hunden statt. Auch wir waren bei dieser groß angelegten Aktion dabei und haben 21 Hunde aufgenommen, darunter auch 8 Welpen. [...] weiter »

Unser neuer Vereinsvorstand

Am 26.06.2019 wurde im Zuge der jährlichen Mitgliederversammlung unser neuer Vereinsvorstand gewählt. Gewählt wurde wie folgt: 1. Vorsitzende Inge Wanken 3. Vorsitzende Kerstin Schmitt Schatzmeister Volker Jabin Pressereferentin Ilka Becirevic Beisitzer: Therese Block, Dunja Bard, Kerstin Gödert Beiräte: Stefan Adams, Liane Schraut, Karin Dahlmann, Jenny Klenke, Jenny Schmitt, Christopher Wannek Kassenprüfer: Heidi Brück, Hans- Alwin Schmitz Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zeit [...] weiter »

Große Juniorklasse!

Die Kinder der Jugend-Juniorklasse Morscheid haben uns eine sehr großzügige Spende überreicht! Alle Kinder haben zunächst gebacken und dann den Kuchen zugunsten der Tiere im Tierheim Trier verkauft! Bei einem gemeinsamen Besuch konnten sie sich dann über unsere Arbeit im Tierheim informieren und die Tiere kennenlernen. [...] weiter »

Keine Spinner mehr!

Wir sind dank der schnellen Hilfe von Julius Mann und seinem Team der Firma Baumkonzept aus Wittlich die Massen an Eichenprozessionsspinnern los, die mehrere Tage die Zufahrt zum Tierheim und den gesamten Kundenverkehr lahm legten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Julius Mann und seinem Team für die schnelle Hilfe.     [...] weiter »

Früh übt sich- 1A Futterspende der Kita St. Martin

Bereits im April diesen Jahres brachten Elias, Johannes, Nils, Laila, Lionel und Tudor stellvertretend für die Kita St. Martin aus Trier Futterspenden im Tierheim vorbei. Wir bedanken uns ganz herzlich für das Engagement und das Futter. [...] weiter »

72 Stunden – Uns schickt der Himmel

Herzliche Einladung zur Auftaktveranstaltung am 23.5.2019 - denn innerhalb von 72 Stunden soll unsere neue Tageswiese entstehen, umgesetzt durch die Messdiener der Pfarreien Zewen und Euren! Wir danken euch im Namen unserer Tiere bereits jetzt und freuen uns auf das Projekt! Die Einsegnung erfolgt am Sonntag, 26.Mai 2019, um 16 Uhr, anschließend gemütliches Beisammensein!

[...] weiter »

Tiere suchen ein Zuhause – Folge 28.April 2019

Der Link zur Sendung WDR- Tiere suchen ein Zuhause

Mischlingsrüde Chico versteht sich gut mit anderen Hunden und Katzen. Jungkater Puky hat Energie und möchte toben und spielen. Kangal Karl-Heinz braucht Menschen mit Herdenschutzhund-Erfahrung, am besten mit Kindern und einer Hündin. Kira stammt aus einer Beschlagnahmung, ist sehr aktiv und sucht eine sportliche Familie ohne andere Hunde.

Text und Bild: WDR 1
[...] weiter »

Ostern 2019 Fotogalerie

Unser Osterbasar war trotz sehr wechselhafter Wetterlage gut besucht und es war wieder einmal ein sehr schönes Fest. Vielen Dank an alle Besucher, Helfer vor und hinter den Kulissen und unserem Tierheimteam. (Die verspätete Einstellung der Bilder bitte ich zu entschuldigen.) Weiter zur Fotogalerie... [...] weiter »

Tanzende Tierfreunde

Tanzlehrer Frank bringt Spenden von tanzenden Tierfreunden aus Trier. Regelmäßig besucht uns Frank und auch dieses Mal war ein schwerer Leinenbeutel dabei. Trinkgelder wandern direkt in die Spendendose und der Erlös aus dem Glühweinverkauf ebenfalls. Die beiden Plastikbeutel auf dem Bild haben es in sich. Die "Rot-Geld-Aktion", bei der alle Centmünzen in einem extra aufgestellten Glas landen, ergab dieses Mal die Stolze Summe von 98,94 Euro. Insgesamt durften wir 668,20 Euro für unsere Tiere entgegennehmen. Vielen lieben Dank an Frank und alle Tänzer! Schwingt weiter das Tanzbein und habt mega Spaß dabei. Die nächste Oster-Tanzparty und der Tanz in den Mai locken schon in "Franks Tanzschule"....

  [...] weiter »

Tierschutzshop – immer wieder super

Freuen können wir uns schon im Vorfeld, wenn sich der Tierschutzshop mit einer Lieferung anmeldet. Palettenweise wird dann Tierfutter und mehr in unsere Vorratsräume eingeräumt. Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender, die ein so großes Herz für Tiere haben. [...] weiter »

Zum Glück wieder zurück!

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

Zum Glück wieder zurück! Das ist die Devise von FINDEFIX, dem Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes. Denn FINDEFIX hilft jederzeit und umfangreich, wenn ein Haustier einmal verschwunden ist. Dank Ihrer Hilfe und Unterstützung konnten wir bei FINDEFIX mit unserem neuen Auftritt bereits großartige Erfolge erzielen. Die Zahl der gekennzeichneten und registrierten Tiere steigt stetig – weiter so!

[...] weiter »

Welche Sachspenden werden gebraucht…

Glücklicherweise werden wir häufig mit neuen und gebrauchten Sachspenden bedacht, die wir auch dringend benötigen und die uns finanziell entlasten. Zu den Dingen, die wir immer gebrauchen können, gehören: Handtücher, Badetücher, Waschlappen und Decken, Bettwäsche, Waschpulver, Essigreiniger, Papierküchenrollen, Wischtücher, Einmalhandschuhe, gut erhaltene Leinen und Halsbänder sowie Spezialfutter für unsere Katzen und Hunde. Leider kommt es ... [...] weiter »

Futter und Sachspenden gibts bei Schmackofatz

Bevor Tiere ins Trierer Tierheim müssen, weil die Besitzer unverschuldet in Not geraten sind, werden durch den Tierschutzverein Trier Futter und Sachspenden sowie Beratung zur Tierhaltung angeboten. [...] weiter »

„Stein auf Stein“ – jede Hilfe zählt!

Mit unseren dringend erforderlichen Sanierungs- und Neubauplänen zum Wohle der Tiere haben wir uns Großes vorgenommen! Viel Geld wurde uns von der Stadt Trier in Aussicht gestellt, immerhin etwa 10 % der Investitionssumme. Groß war die Freude, aber viel größer ist immer noch die Lücke bis zum Erreichen der benötigten Gesamtsumme.... Sie können uns unterstützen! „Stein auf Stein“ steht für jeden symbolischen „Mauerstein“ den Sie für 150 Euro erwerben können. Natürlich können auch „halbe Steine“ oder "Bruchsteine" erworben werden.  Jeder Euro zählt... [...] weiter »